12. Dec. 2018, 23:02

Nitribitt - Frankfurter Ökonomien

Auftaktveranstaltung von Nitribitt bei Oskar von Millerstr. 16, April 2002
Auftaktveranstaltung von Nitribitt bei Oskar von Millerstr. 16, April 2002
Haben Sie einen Dienstwagen? Wenn nein, warum nicht? Haben Sie bezahlten Urlaub? Wer zahlt ihre Rente?

Wenn Sie jetzt denken, was mache ich bloß falsch, dann sind Sie vielleicht goldrichtig beim neuen Salon von Nicolette Naumann, Klaus Ronneberger und Klaus Walter.

Frankfurter Ökonomien will sich bewußt mit dem Stand der Arbeit in der neuen Ökonomie beschäftigen, der Lage der Freelancer und Neuen Unternehmer, die unabgesichert ihren wechselnden Jobs und selbstverantworteten Projekten nachgehen.

* Wann: unregelmässig
* Wer darf mitmachen: Jede/r
* Info: nitribitt@copyriot.com
* Url: www.copyriot.com/nitribitt/

Identifikationen mit der Firma, Wohlfühlklima am Arbeitsplatz und Team Spirit fördern die Leistungsbereitschaft - zur Not bis tief in die Nacht.

Das Unternehmen als Zuhause, das Zuhause als Unternehmen ? Freizeit ? Arbeitszeit? What difference does it make ? Mixkalkulationen, prekäre Ökonomien, linke Erbschaften, Ich als Profitcenter, die Einsamkeit des Bildschirmunternehmers, Fortschritt ist Rückschritt, Rückschritt im Fortschritt und wo ist die Freedom of Choice? Suit or revolt - is it really up to you ?

Nitribitt findet seit 2002 an wechselnden Orten statt. Informiere Dich auf der Webseite über die Details der nächsten Veranstaltung.

0

Das könnte Dich auch interessieren

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 0 guests online.

Directory

Content

Thing Network

Visit our partner sites

      RSS

Recent activity

  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 1 week 5 days
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 1 week 6 days
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 2 weeks 2 days
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 2 weeks 4 days
  • Neuer Beitrag im Feed Julia Mantel 2 weeks 5 days

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen.

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt