22. Nov. 2017, 14:12

Blick über den Tellerrand - der Elbkulturfonds in Hamburg

bilanz-elbkulturfonds-022 copy

In Hamburg wird gemeinhin mehr Geld für Kunst und Kultur ausgegeben, als in Frankfurt und im Hessenland. Trotzdem zeigt eine einfache Berechnung, dass dadurch die finanzielle Lage der meisten KünstlerInnen kaum verbessert wird.

Selbst durch ein scheinbar großzügig ausgestattetes Instrument, wie dem Elbkulturfonds (500.000 € p.A.) erhöhte sich das Einkommen aller Anspruchsberechtigten im besten Fall um magere 1,16%!

Lest die Berechnung im Artikel:

http://thinglabs.de/2016/04/elbkulturfonds-bilanz/

1

Das könnte Dich auch interessieren

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 1 guest online.

Directory

Content

Thing Network

Visit our partner sites

      RSS

Recent activity

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen. Zur Registrierung

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt