18. Jul. 2019, 04:34

Geld her! - Keine Angst vor Steuererhöhungen.

FEED ITEM
Steuern erhöhen. Das kommt ja immer ganz schlecht an. Was vielleicht mit einigen Missverständnissen zu tun hat."Was, ab 65.000 Euro Einkommen soll ich 53% Steuern zahlen?? Da ist ja über die Hälfte weg!", mögen viele aufkreischen, wenn sie beispielsweise einen Blick ins Wahlprogramm der Partei DIE LINKE werfen. "Und ab 1.000.000 wirds noch mehr, sogar 75%! Das ist ja wohl ENTEIGNUNG!" (Bekanntlich dachte ja auch Gerard Depardieu das, und floh aus Angst vor drohender Altersarmut zu Freund Putin nach Russland.).Nur: das Gekreische ist ganz und gar unnötig. Denn so ist das gar nicht. Es werden NICHT von den 65.000 Euro ganze 53% weggenommen. Sondern es werden lediglich von jedem Euro, der über 65.000 Euro HINAUSGEHT, 53% weggenommen. Die 65.000 Euro selber unterliegen...
Geld her! - Keine Angst vor Steuererhöhungen. - Dieser Beitrag stammt aus einem externen Feed von blogger.com (BOUTIQUE VRENI TM)
In Topic:

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 7 guests online.

Directory

Content

Thing Network

Visit our partner sites

      RSS

Recent activity

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen.

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt