15. Dec. 2017, 00:52

Frankfurt Artspaces 1994

Das Faltblatt "Plan" war sicherlich der erste Versuch, die Aktivität Frankfurter Offspaces zusammenzubringen und darzustellen. Das war im September 1994.

Die darauf versammelten Orte und Räume waren von ganz unterschiedlicher Natur. Die Spanne reicht von Voges+Deisen, als "echte" Galerie bis hin zu 707, als Projekt mit The Thing, und Gartners, als Offspace.

Faltblatt Plan Frankfurt 1994

Ausstellungsraum (Schmidl & Haas), F.I.M, Galerie der Künstler, Gartners, GOOP, Hexagon, Sequenz, 707 e.V., Voges + Deisen, Grxxgs.

Faltblatt Plan Frankfurt 1994

Format A4 quer, Auflage unbekannt.

0
In Topic:

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 1 guest online.

Directory

Content

Thing Network

Visit our partner sites

      RSS

Recent activity

  • Neuer Beitrag im Feed Julia Mantel 1 day 7 hours
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 2 days 23 hours
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 3 days 23 hours
  • Neuer Beitrag im Feed Bepoet 5 days 9 hours
  • Neuer Beitrag im Feed Julia Mantel 5 days 17 hours

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen. Zur Registrierung

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt