19. Nov. 2017, 12:20

Frankfurt - Die Stadt der Museen

Die historische Geschichte von Anne Frank, Gemälde von van Gogh oder doch lieber ein Rundgang durch die Evolutionsgeschichte?

Wenn man sich für Geschichte, Kunst und Kultur interessiert, dann gehört es zum Pflichtprogramm, einmal einen der bedeutendsten Museumstandorte in Deutschland zu besuchen – das Museumsufer im Herzen von Frankfurt am Main. Dort reihen sich bis zu 15 sehenswerte Museen und Ausstellungshäuser auf zwei Uferseiten kettenartig aneinander. Diese Vielfalt und Qualität der Museen verleiht der Kunststadt Frankfurt den guten Ruf unter Kunstliebhabern.

Mainpanorama

Diese Museen sollten Sie sich nicht entgehen lassen

Die darunter wohl bekanntesten Museen sind das Museum für moderne Kunst, das weltweit zu den bemerkenswertesten Museen für Gegenwartskunst zählt und trotz seiner noch jungen Jahre einen freien Fleck in der internationalen Museumslandschaft eingenommen hat. Weiter gilt das Deutsche Architekturmuseum europaweit als eine der besten Anlaufstellen zum Thema Architektur und ihrer Geschichte. Das Deutsche Filmmuseum präsentiert deutsche Filmgeschichte und Filmkultur und ist gleichermaßen ein Haus für Fachwissenschaftler und für alle Freunde der Filmkunst. Und nicht zu vergessen das Senckenberg Museum, das wohl viele mindestens einmal in der Schullaufbahn besucht haben. Es ist eines der großen Naturkundemuseen in Deutschland und zeigt eine umfangreiche Ausstellung über die Giganten der Urzeit sowie die Verwandlung der Erde über Millionen von Jahren hinweg. Wem das alles zu langweilig ist und wer lieber etwas zum Anfassen möchte, sollte einen Besuch im „Dialogmuseum“ nicht scheuen. Dort werden die Besucher aufgefordert, sich in sechs verschiedenen Erlebnisräumen auf ihre Sinne und Mitmenschen zu verlassen – ganz im Dunkeln. Eine Sinneserfahrung der ganz besonderen Art.

Kulturevents in den Frankfurter Museen

Getty Images Als wäre das nicht schon Vielfalt genug, feiert die weltoffene Stadt Frankfurt jedes Jahr zwei herausragende Kulturevents. Anfang Mai gewähren bei „Nacht der Museen“ rund 50 Kunst- und Kulturinstitutionen Einlass. Neben einem umfangreichen Programmheft mit den verschiedensten Darbietungen können die Besucher die laufenden Ausstellungen besichtigen. Von Freitag, 29. August bis Sonntag, 31. August findet dann wieder das berühmte Museumsuferfest statt, ein Kunst- und Kulturfestival der besonderen Art. Über drei Tage mit millionen Kulturinteressierten jährlich wird ein überwältigendes Programm mit reichlichen Bühnenproduktionen und Inszenierungen vorgestellt. Die zahlreichen Museen halten bis spät in die Nacht ihre Türen für die neugierigen Massen offen.

Sind auch Sie ein Freund von Kunst und Kultur? Dann lernen Sie die Kultur Frankfurts kennen und werfen Sie einen Blick auf aktuelle und zukünftige Kunst- und Kulturveranstaltungen.

Aktuelle Ausstellungstipps:

Bis 05.10.2014
Lichtbilder. Fotografie im Städel Museum von den Anfängen bis 1960
Mehr Informationen zur Veranstaltung Lichtbilder!

Bis 07.09.2014
Unendlicher Spaß
Die Ausstellung entwirft ein Bild dieser Gegenwart, in deren Zentrum das Individuum selbst steht.
Mehr Informationen zur Veranstaltung „Unendlicher Spaß“.

Bis 02.11.2014
Bewusste Halluzinationen. Der filmische Surrealismus
Mehr Informationen zur Veranstaltung Bewusste Halluzinationen.

 

Mit freundlicher Unterstützung von Frankfurt-Tipp

Das in diesem Artikel verwendete Bild stammt aus der folgenden Quelle:
THINKSTOCK ® by Getty Images

0
In Topic:

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 1 guest online.

Directory

Content

Thing Network

Visit our partner sites

      RSS

Recent activity

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen. Zur Registrierung

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt