19. Nov. 2017, 11:51

Kreativwirtschaft

Beiträge zum Thema Kreativwirtschaft. Auch Kulturwirtschaft und Creative Industries.

Stadtsalon 23 - Frankfurt verliert seine Kreativen

Stadtsalon 23 - Frankfurt verliert seine Kreativen  bei Atelierfrankfurt

Diese überaus notwendige Veranstaltung fand am Montag, den 11.2. 2008, statt. Spät, aber immerhin. Denn die, um die es geht sind längst weg. In Berlin.

Minisaloon


Der Mini Saloon tagt in der Eulengasse Juni 2008

* Kunstschaffende arbeiten sehr hart und viel * Sie müssen sich ihre Aufgaben selbst stellen * Sie müssen ihr Alltagsleben täglich selber organisieren * Die künstlerische Vorarbeit ist die eigentliche Hauptarbeit * Geistige und kreative Arbeit ist oftmals schwerer als körperliche Arbeit; sie ist bloß unsichtbar und schwer messbar.

Markt regiert Kunst oder Wovon bezahlen Sie Ihre Miete? Mit diesen und und ähnlichen Fragen beschäftigen sich fünf Offenbacher Künstlerinnen in ihrem Minisaloon.

Der Minisaloon findet an jeweils unterschiedlichen Orten statt. Gemeinsames Thema ist immer das Selbstverständnis des Künstlers in seinem Beruf. Was ist künstlerische Arbeit wert? Wie sollte sie anerkannt werden?

Abgänge 2007

Wer alles aus Frankfurt weggegangen ist.

Hier eine Liste von Bekannten, die in letzter Zeit aus Frankfurt weggegangen sind:

Meike Behm, Hamburg, 2006
Peter Lütje, Hamburg, 2006
Peter Weiss, Köln, 2006

Zum Stichwort Kreativwirtschaft

  • Diese User interessieren sich auch für Kreativwirtschaft:
    • Keine User bislang mit diesem Interesse, na sowas...

Tag it

Was denkst Du zu "Kreativwirtschaft"?

Mobile ServiceNutze @thingfrankfurt und #kreativwirtschaft auf Twitter

Das sagt Twitter zu Kreativwirtschaft und Frankfurt:

Suche manuell auf Twitter nach Kreativwirtschaft und Frankfurt

PSST! Und das diskutieren wir an anderer Stelle

Sponsored

Sei dabei

Folge uns und bleibe in guter Gesellschaft mit +1000 anderen Fans.

Who's online

There are currently 0 users and 0 guests online.

Directory

Recent activity

Recent Stories

Can you Flip?

Your Thing

Mach mit!  Thing Frankfurt lebt und arbeitet für Dich und durch Dich. Melde Dich als User auf diesen Seiten an und beglücke uns mit Deinen Beiträgen. Zur Registrierung

Abonniere die Thing Mailingliste, bleibe auf dem Laufenden und tausch Dich mit anderen aus. Zur Mailingliste

Unterstütze Thing FrankfurtSpende GeldKauf ein cooles T-Shirt